Tatort Strohbrück !

         Sportheim als Schauplatz für einen komödiantischen Kriminalfall

 

Liebes Publikum,

wir, die Theatergruppe Quarnbek, haben ein neues Zuhause  in den Räumen des Sportheims Strohbrück gefunden.  Die neue Spielstätte und das neue Format debütierten bereits im vergangenen März mit einem Bauernschwank. Ihr -unser wunderbares Publikum- habt die Aufführungen an der neuen Spielstätte begeistert begleitet, und wir können es gar nicht abwarten, das Vereinsheim Strohbrück ein weiteres Mal in ein großes Wohnzimmer zu verwandeln, in dem wir gemeinsam Theater erleben werden.

Halbpension mit Leiche (Alle Aufführungen sind schon ausverkauft !)

  …So heißt das neue Stück, für das unsere Proben bereits begonnen haben.  Die Story ist schnell erzählt: Eine Selbsthilfegruppe für Schwerverbrecher bekommt eine „zweite Chance“. Angeführt von der ehemaligen Bardame Pretty stürzen sich der cholerische Koch Horst, die Esoterikerin Jayashree, der Putzmann Ingolf und das tüddelige Tantchen in ein großes Abenteuer: Die Eröffnung der Pension „Fünf im Glück“. Zwar ist der Speisesaal mickrig und die Buchführung eine Katastrophe, aber trotzdem hofft die Chaostruppe auf fünf Sterne vom Hotelverband. Doch dann checkt ausgerechnet die Psychologin der Selbsthilfegruppe ein. Aber nicht, um sich zu erholen, sondern um ihren lästigen Mann loszuwerden. Die neueröffnete Pension ist für sie der ideale Ort, kennt sie doch die Schwächen ihrer Patienten ziemlich genau. Dann tritt auch noch die Hotelprüferin auf den Plan und die Situation eskaliert….                      

 

Eure Theatergruppe Quarnbek

 

 

 

 

 

 

 

Um Euch ein wenig die Zeit bis zur nächsten Spielzeit zu verkürzen, könnt Ihr hier rumstöbern, nachlesen, Bilder anschauen, oder einfach mal etwas ins Gästebuch schreiben...???

Zum Seitenanfang